E-Kids Trial Cup beim MSC Frickenhausen

Auf die Maschinen, fertig, los!

Dies war das Motto der adrenalinhungrigen Sechs- bis Zehnjährigen, die sich vergangenen Sonntag im Rahmen des ADAC E-Kids Trial Cup in Sachen Geländemotorradfahren gemessen haben – und das auf rein elektrisch betriebenen Sportgeräten. Auf dem Gelände der Alten Ziegelei wurden verschiedene Parcoursbereiche, Sektionen genannt, abgesteckt. Ein jeder hatte so seine Tücken, seien es Steilpassagen, enge Wendungen, Steine, oder beispielsweise Holzstämme. In den teils sehr eng gesteckten Sektionen, die jeweils in 3 Niveaustufen unterteilt waren, mussten die jungen Fahrer:innen die optimale Spur finden, das Gleichgewicht halten, da im Stehen gefahren wird, und das Gas optimal dosieren. Dabei galt es, den Fuß nicht auf dem Boden aufzusetzen und natürlich das Motorrad nicht umzukippen – gar nicht so einfach beim ein oder anderen besonders kniffligen Sektionsabschnitt. Geschwindigkeit ist hierbei nebensächlich. Ruhiges, konzentriertes und zielgenaues Fahren, möglichst ohne Strafpunkte, steht bei diesem abwechslungsreichen Sport im Vordergrund.
Der vom ADAC im Jahre 2019 ins Leben gerufene Baden-Württemberg-Cup findet bei den jungen Motorsportler:innen regen Anklang und verzeichnet stetig mehr Starter. In diesem Jahr finden insgesamt fünf Läufe statt, es folgen noch Schorndorf, sowie Köngen-Wendlingen. Danach ist der Meisterschaftsstand komplett und
die Trial-Meister können endlich gekürt werden.
Die Lokalmatadoren des gastgebenden Vereins erzielten auch in diesem Lauf hervorragende Plätze und kämpfen eifrig weiter um den Meistertitel. In der Klasse 1 (Könner) belegte Timo Reichenberger Platz 3, dicht gefolgt von seiner Schwester Anni, die knapp am Podiumsplatz vorbeischrammte. Lias Vila Pouca konnte einen tollen fünften Platz erzielen, seine Schwester Liv belegte in der Klasse 2 (Fortgeschrittene) den vierten Platz. In der Anfänger-Klasse konnte sich Käthe Weissinger den dritten Platz sichern und somit noch auf’s begehrte Treppchen klettern. Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Dank an Gerald Heller für die tollen Bilder zu unserer Veranstaltung. Diese findet ihr hier:

https://msc-falke-sulz.de/e-kids-cup-bilder/

 

Copyright © 2021 MSC Frickenhausen e. V. im ADAC. Alle Rechte vorbehalten.

Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License

Softwareentwicklung & WWW Thorsten Kußler